stay strong and look forward

Aktuell!

Hey ho Sorry, dass ich mich so lange nicht gemeldet hat. Es war echt stressig. Meine Eltern sind nur noch am Nerven und ih bin dauer gestresst. Dann wurde ich gründlich von nem Typen verarscht und letztendlich hab ich nem guten Freund aus diversen Gründen die Freundschaft gekündigt. Heute ist mal wieder so ein Tag, an dem ich nur heulen könnte. Einfach nur heulen. Es hätte keinen besonderen Grund, aber es würde mich einfach erleichtern. Naja zu meinen Eltern. Ich bin nun seit gut 2 Monaten mit mir am Ringen.. Ich will ausziehen, aber ich hab meinen Vater halt auch lieb. Bisher ist keine Lösung in Sicht. Dann der Typ. Erst was von Gefühlen sagen und dann mich nur ins Bett bekommen wollen.. Das mcht mich nur Sauer auf mich selber. Ich hätte ihn nicht wieder sehen dürfen und ja ist einfach Kacke gelaufen. Es ist halt so, dass ich sehr gerne wieder eine Beziehung hätte.. Dann ist da noch ein guter Freund. Naja ich kenn ihn nun knapp 3 Jahre durchs Internet und ich kann mit ihm über alles reden und naja er ist halt immer sehr schüchtern gewesen und es hat fast 3 Jahre gedauert bis er mir ein Bild von sich gezeigt hat.Nun hat er sich in jmd im Inet verliebt und keine Zeit mehr für mich außerdem hat er ihr das allles natürlich viel früher geschickt. Ich hab das Gefühl ich werde nur noch gehasst und verarscht. (Mein Vater hat es mir bereits 2 mal gesagt, also dass er mich hasst..) Geschichte von mir schreibe ich bald auch weiter. Zur Zeit stell ich mir die Frage wofür ich noch lebe..

8.6.14 19:12

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Colia (9.6.14 00:06)
Deine Eltern sind nur noch am Nerven und du bist dauergestresst? Frag mal rum bei Jugendlichen in deinem Alter, ich denke das kennen sehr, sehr viele. Da wirst Du leider keine Ausnahme sein.

Die Lösung könnte folgende sein: Rede mit ihnen und gehe ein Stück auf sie zu. Behandle sie so, wie sie auch dich behandeln sollten. Höre dir an, was sie an Dir kritisieren, ändere die Dinge an Dir selbst, die Dir dabei plausibel oder womöglich gerechtfertig vorkommen. Ziemlich wahrscheinlich werden deine Eltern im Gegenzug auch auf Dich zukommen und dies wird zur allgemeinen Entspannung beitragen. Dass Dein Vater zu Dir sagt, dass er Dich hasst ist nicht gut. Aber ich bin sicher, dass er es nicht so meint. Gegenfrage: Wie gehst Du mit ihm denn um?

Zum Typen: Warum machst Du dir Stress deswegen? Setze Deine Prioritäten woanders, in Deinem Alter ist es normal, mal keinen Freund zu haben? Lass Dir Zeit und schaue genau hin, es sind auch gute Jungs / Männer dabei.

Zum Freund: Du kennst ihn drei Jahre freundschaftlich, Du kannst mit ihm über alles reden, er ist schüchtern und Du kündigst ihm die Freundschaft weil er sich in ein anderes Mädchen verliebt hat und seiner Liebe ein Bild viel früher schickt als Dir? Dein Verhalten verstehe wer will, ich tue es nicht.

"Gehasst und verarscht?" "Wofür ich noch lebe"
Mädchen, Kopf hoch - das Leben ist nicht so schlimm wie du vielleicht meinst. Setz Dir Ziele, mache einen guten Schulabschluss, eine Ausbildung, lerne neue Leute kennen, gehe Hobbies nach, behandle Deine Mitmenschen freundlich. Alles wird gut!

Viele Grüße aus Hannover von jemandem, Der Deinen Blog gerade durch Zufall über myblog.de gefunden hat.

Colia


miss.pumpkin (9.6.14 16:46)
Hey ich verstehe deine Bedenken und ich verstehe auch was du meinst, aber glaub mir ich hab mich schon sehr verändert, aber meinen Character von Grund auf ändern will und kann ich nicht. Das mit dem Bild war ein Synonym für das Vertrauen. Btw wollten wir uns dieses Jahr eig sehn. Klar geht nun nicht mehr. Er hat da aufeinmal keine Zeit für. Mit Stress meine Ich, dass ich täglich heulend ins Zimmer renne weil ich entweder beleidigt werde oder sachen über mich geaagt werden die NICHT stimmen. Das was hier läuft ist definitiv nicht normal. Wie gesagt man muss die Vorgeschichte kennen. Die ist nunmal ziemlich lang und deswegen nich Komplett.Und ja derzeit werde ich nur verarscht. So mein Leben war bisher die Hölle ich hatte nie ein normales Leben. Das darfst du mir glauben.


Colia (10.6.14 11:56)
Das klingt so als ob du permanent geschlagen oder misshandelt wirst? Dann geh zum Jugendamt und lass dir helfen. Hast du halt "Stress" mit deinen Eltern? Dann geht's dir so wie vielen Millionen anderen Jugendlichen. Das ist normal! Bei manchen mehr, bei manchen weniger. Lass dich nicht so hängen, Du selbst bist verantwortlich für Dein Leben! Wenn du Depressionen hast würde ein Gespräch bei einem Psychotherapeuten nicht schaden - trau Dich!


Grüße
Colia



Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen